Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback
   24.02.13 16:03
    und ich frage mich wirkl
   24.02.13 20:29
    Lies meinen ersten Eintr



http://myblog.de/storiesofmylife

Gratis bloggen bei
myblog.de





First of all

Das wird nun der erste Eintrag hier. Als erstes: ich schreib hauptsächlich mit meinem Handy von daher werde ich auf groß und Kleinschreibung, kommasetzung und ähnliches verzichten. Zweitens: es geht hier um mich. Aber nur weil ihr was über mich lest denkt nich ihr kennt mich! Ob alles wahr is? Wer kann schon zwischen Fiktion und Realität unterscheiden. Nun zu mir. Ich werde mich hier einfach lip nennen. Ich bin 19 und studiere derzeit Maschinenbau, erstes Semester. Ich liebe es auf meiner custom les Paul zu spielen und ins Fitnessstudio zu gehen. Meine Eltern sind schon immer selbständig gewesen. In meiner Kindheit war ich oft allein, vielleicht bin ich deshalb so'n motherfucker. Wer weiß. Vor Ca 2 Monaten hat mich meine Freundin verlassen. Ob ich drüber hinweg bin? Scheiße ja! Klingt hart? Nein verdammt. Wir waren zwei Jahre zusammen. Dann fand ich heraus dass sie ihren Prof Daten will. Bin ausgetickt, hab sie angebrüllt. Daraufhin packte sie ihre Sachen. Wo bleibt ein 19 jähriges schüchternes Mädel in einer für sie neuen Stadt? Genau, bei dem der ihr Bestätigung gibt. Ein Ca 50 Jahre Alter pädophiler wichser. Nach der Uni zur urteilen Professor der Elektrotechnik. Wenn ihr mich fragt: er is ein gottverdammter loser der Schwäche ausnutzt um junge Frauen zu ficken, is selbst aber nich stark genug um Frauen seines alters das zu bieten was Frauen wollen. Ihr denkt jetz ich red gern schlecht über andere? Bildet euch keine Meinung über mich ihr arroganten pisser. Ich schreibe nur was ich denke. Naja jedenfalls bin ich jetz allein. Glücklich? Kann ein Lebewesen dessen Sinn darin besteht die große Liebe zu finden, den seelenverwandtej, glücklich sein? Ich weiß es nich. Ich weiß nur dass ich alleine schlafen zum kotzen finde. Und genau deswegen Pflege ich gern kontakte zu hübschen Mädels die ich so kennenlernte. Ich liebe Sex. Darf man das so sagen? Mir doch egal! Ich liebe es einfach ein Mädchen kommen zu lassen und ich liebe es zu kommen. Tja... Derzeit is Prüfungsphase und ich hab ziemlichen lernstress. Naja ich müsste Stress haben. Nur irgendwie hab ich einfach keine Lust auf den shit. Ja ich mach mein Studium für mich und meine Zukunft aber scheiß drauf. Ich hab kein bock darauf irgendwann in meinem Büro zu verrotten. Egal wie viel Asche ich monatlich mach. Ich will einfach mehr von meinem Leben. Freiheit. Find ich Luxus geil? Scheiße ja! Ich liebe Luxus. Allein bei dem Sound eines schönen c63amg könnte ich mir einen von der Palme wedeln bis die fetzen fliegen. Aber brauch ich das? Nee. Ich hab seit frühster Kindheit gelernt dass Geld keine große Rolle spielt. Liebe und Freunde. Wenn du viel Geld hast kannst du dir Dinge leisten die du eigentlich sowieso nich brauchst um Löcher zu füllen die du auch anders stopfen könntest. Ohne viel Geld hast du das was das Leben ausmacht. Familie freunde Essen und trinken. Das is wichtig. Naja...dennoch werd ich dieses scheiß Studium durchziehen. Warum? Weil ich jeden scheiß durchziehe den ich angefangen hab und weil es meine Eltern glücklich macht. Glück is ein Gefühl das Menschen begehren. Sehr eng verbunden mit Liebe wenn man drüber nachdenkt. Ja mein Leben. Frauen Studium und Rocknroll. Ich versteh die heutige deutsche Radiomusik nich. Ständig irgendwelche schwulen wichser die sich über ihr Leben ausheulen. Nein ich hab nichts gegen homosexuelle. Es gehört nur zu meinem slang. Komm drauf klar oder fick dich. Jedenfalls steh ich auf das alte zeug. Sammy hagar, Bruce springsteen, joe bonamassa, satriani. Das sind idole. Nich so ne flachzangen wie Philip poisel oder wie se nich heißen. Das is guter shit. Geht ins Herz in die Beine in den Kopf. Es geht mir in meinen scheiß Schwanz wenn ich Grad n Mädchen flachleg. Ich muss zugeben dass ich meiner ex fremdgegangen bin. Ich hasse mich dafür und es war der größte Fehler meines Lebens aber scheiße es is passiert und fühlte sich in dem Moment gut an. Sie weiß natürlich nichts davon. Naja jedenfalls waren wir da noch in der zwölften und dieses eine Mädchen aus der Klasse stand schon immer auf mich und ich auf sie. Das wussten wir beide. Eines Tages war sie dann bei mir daheim. Ich hatte Grad ein foo fighters Konzert als DVD an als sie kam. Wir erzählten lachten. Ich musste dann auf Toiletteund sagte mehr oder weniger aus Spaß "wenn du's willst zieh dich aus, bin gleich zurück". Ich kam zurück und sie hatte ihren ziphoodie ausgezogen. Ich fragte ob sie nich mag und sie sagte frag nich so doof und fing an mich zu küssen. Diese Frau war der Hammer. Der beste Sex meines Lebens. Ich hab kein Stück an meine ex gedacht und Wir fickten Ca 3 Stunden. Und sie ließ es mich sogar Filmen. Diese Frau is unglaublich. Sie war sehr schnell zu erregen dadurch kam sie nahezu ununterbrochen. Im Hintergrund das Konzert der foo fighters. Scheiße du kriegst nach dem 2. Mal keinen mehr hoch wenn du Jason mraz hörst. Du brauchst Rockmusik. Diesen Abend werde ich wohl nie vergessen. Ja dass soll's fürs erste sein. Vielleicht schreib ich morgen neuen shit. Mal sehen. Hat ja eigentlich Spaß gemacht. C ya:-*
9.2.13 02:09
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung